Webcode eingeben

Design Weeks 2014

40 Veranstaltungen in 6 Wochen

und mehr als 8000 Besucher - das waren die

Essen Design Weeks 2014!

mehr erfahren

Zukunftskongress Vernetztes Wohnen 2030

Universal Home

# 04.11 // 09:00 cet

UNESCO-Welterbe Zollverein, SANAA-Gebäude
Areal A (Schacht XII), SANAA-Gebäude (A35), 1. OG
Gelsenkirchener Straße 209, 45309 Essen

Vernetztes Wohnen 2030. Das Gebäude der Zukunft ist intelligent und energieeffizient. Es unterstützt seine Bewohner auf unterschiedlichste Weise im Alltag, ohne Hypertechnisierung. Der Mensch darf sich entspannt wohlfühlen. Immer mehr Menschen öffnen sich für die Produkt- und Dienstleistungen des vernetzten, smarten Wohnens. Universal Home, als eines der Premium-Netzwerke in Deutschland, lädt Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Architektur und Dienstleistungen zu einem zukunftsbasierten Kongress auf das Welterbe Zollverein in Essen ein.

 

Referenten u.a.:

Garrelt Duin
Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW

Prof. Dr. Ing. Viktor Grinewitschus
Professor für Energiemanagement in der Immobilienwirtschaft an der EBZ Business School und Professor für Technische Gebäudeausrüstung am Institut für Energiesysteme und Energiewirtschaft der Hochschule Ruhr West

Mark Jendrzok
Executive Director Product Strategy & Mobile Computing, MEDION AG

Andreas Enslin
Leiter Designcenter Miele & Cie. KG

Dr. Nobert Verweyen
Geschäftsführer der RWE Effizienz GmbH

Dr. Lutz Klippe
Senior Product Manager Cover & Touch, SCHOTT Technical Glass Solutions GmbH 

 

Veranstalter: Universal Home www.universalhome.de

Anmeldung und Programm auf der Homepage